Die Gegend um die Neraklamm, Anina, Almajului-Tal

Die Gegend um die Neraklamm, Anina, Almajului-Tal

Reiseziele:

Das Naturschutzgebiet Neraklamm-Beusnita

Die Neraklamm befindet sich in Nordbanat, mitten in einem Gebirge mit Kalkformationen aus der Jura- und der Kreidezeit.Die Klamm erstreckt sich auf einer Länge von 28 km. In diesem Naturschutzgebiet ist die Pflanzenwelt sehr mannigfaltig; neben mediterranen Pflanzenarten gibt es 58 Pflanzenarten, die auf dem Balkan heimisch sind, sowie 87 Arten, die dem Mittelmeerraum typisch sind.

Rolului-, und Simionului- Gebirge (Ciclova Romana Gemeinde)

Höhlen: Lenuta, Sfanta Elene, Bijuteria, Aven 100 (Ciclova Romana Gemeinde)

Valea Mare (Ciclova Romana Gemeinde)

Lacul Dracului (Teufelssee)

Susarei-Klamm

Andere Höhlen: Dubova, Rolului, Porcarului in der Nera-Klamm

Valea Bei (Bei –Tal)

Ochiul Bei (Bei-Karstsee)

Der Beusnita Wasserfall

Das „Mihai Eminescu“ Theater (Museum) in Oravita

Das Theatergebäude in Oravita wurde im Jahre 1817 gebaut und ist die älteste Theatereinrichtung in ganz Rümanien. Von der Architektur her weist das Gebäude Elemente des Wiener Barockstils auf. Im Laufe der Zeit traten auf der Bühne dieses Theaters bekannte Schauspieler und Schriftsteller auf. Das Theater Gebäude beherbergt ein Heimatmuseum des Kreises Caras-Severin.

Die erste Berglandapotheke in Oravita ist heute Museum

 
minim width